• Jugendwohngruppe Birkenblick

Beschreibung der Jugendwohngruppe Birkenblick

Die Jugendwohngruppe Birkenblick befindet sich in Brilon- Gudenhagen inmitten eines ausgedehnten Waldgebiets. Die Entfernung nach Brilon beträgt ca. 4 km und ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr zu bewältigen.

Das ehemalige Hotel ist mit ca. 400 qm Wohnfläche das größte Haus der Einrichtung. Umgeben von Einfamilienhäusern bzw. eines Nachbarhotels integriert es sich gut ins Dorfbild.

Die große Küche, das Esszimmer, ein gemütliches Wohnzimmer, das Erzieherbüro (Bereitschaftszimmer) , der Besprechungsraum für Termine, der Fitnessraum, der Kreativraum sowie 9 Jugendzimmer (jeweils ausgestattet mit Bad und WC) befinden sich in den beiden oberen Etagen. Der große Flur im Obergeschoss wird sowohl zum Kickern als auch TV gucken genutzt. Im Untergeschoss befinden sich 3 Appartements (ca. 27, 47, 54 qm), eines von außen separat begehbar, mit je einem Bad und einer Kochnische. Hier leben die Jugendlichen, die vom Alter/ ihrer Persönlichkeit soweit entwickelt sind, dass sie einen größeren Teil an Verantwortung tragen können.

Durch die gegebenen Räumlichkeiten optimiert, kann schrittweise die Verselbständigung eingeleitet werden (4- Stufen- Plan).

Ein großer Freizeitraum mit Billardtisch, Tischtennisplatte, Flipper, Darts, Bogenzielscheibe und der eigene PC-Platz vervollständigen das Angebot.

Der Außenbereich verfügt über eine geräumige Terrasse, die bei gutem Wetter genug Platz zum Grillen und Spielen bietet.

Leistungen bezogen auf die Jugendlichen/ jungen Erwachsenen:

  • regelmäßige Angebote/Projekte (wie z.B. Ausflüge, kreative Angebote, Fitness, Klettern, Schwimmen, Fahrradtouren
    inklusive Bereitstellung eines eigenen Fahrrads, Nähen, Geo- Caching, Cane- Pädagogik)
  • sporttherapeutisches Trainingskonzept
  • intensive Unterstützung bei allen Alltäglichkeiten ( u.a. Hausaufgabenbetreuung, Kontakte zu Ausbildungsstellen/ der
    Agentur für Arbeit zwecks beruflicher Perspektivenentwicklung, Begleitung zu Terminen, Finden/ Ausüben eines Hobbies, Erwerb eines Handyführerscheins)
  • Bezugsbetreuer/ Gruppenleitung als feste Ansprechpartner (bei Bedarf: Gesprächsmöglichkeit mit der Heimleitung)
  • vielfältige Partizipationsmöglichkeiten ( u.a. Jugendlichenkonferenzen, vgl. Leistungsbeschreibung der JWG )
  • stufenweise Verselbständigung und Entwicklung von Eigenverantwortlichkeit als Vorbereitung auf ein selbständiges Leben
  • Entwicklung eines eigenen, längerfristigen Lebensentwurfs (Stärke- Schwächen- Profil, Vereinbarkeit der individuellen Ziele und der sozialen Realität)

Leistungen bezogen auf die Eltern:

  • fortwährende Information zur aktuellen Situation des Jugendlichen
  • Bezugsbetreuer/ Gruppenleitung als feste Ansprechpartner (bei Bedarf: Gesprächsmöglichkeit mit der Heimleitung)
  • Tagesbesuche in der Einrichtung mit anschließender Reflektion (bei Bedarf: Begleitung der Besuche)
  • Monatliche Beurlaubungen (zusätzlich nach individueller Absprache in den Ferien) mit vorheriger Erarbeitung eines Strukturplans und anschließender Reflektion anhand des Beschäftigungsplans
  • Bei Bedarf: Hausbesuche bei Beurlaubungsfahrten als familienunterstützende Maßnahme

Leistungen bezogen auf die Jugendämter:

– transparente (heil)pädagogische Arbeit durch fortwährende Information zur aktuellen Situation des Jugendlichen

– 2 x im Jahr Vorlage eines detaillierten Berichts als HPG- Vorbereitung (inklusive eines Schulberichts)

– enge interdisziplinäre Kooperation mit allen am Hilfeprozess beteiligten Personen/ Institutionen

Kontakt:

Pädagogische Leitung: Ina Bajohr-Bürger

Gruppenleitung: Barbara Hunold

Tel: 02961/965660

Mail: barbara.hunold@kinderhaus-birkeneck.de

Gruppe: birkenblick@kinderhaus-birkeneck.de

Gruppenleitung Haus Birkenblick

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen