Allgemeine Beschreibung des Leistungsfeldes der Jugendwohngruppe Birkeneck

Die Leistungsbeschreibung ist als Regelangebot zu verstehen.

Die Jugendwohngruppe Birkeneck bietet Leben in einer betreuten Wohngemeinschaft mit drei Plätzen und pädagogischer Betreuung überwiegend nachmittags und an den Abenden. (Eine Ansprechperson ist im Notfall jederzeit erreichbar).

Die Jugendlichen haben die Möglichkeit ihren Lebensrahmen selbständig und eigenverantwortlich wahrzunehmen. Dabei lernen sie nicht nur den verantwortungsvollen Umgang miteinander, sondern auch sich selbst zu behaupten, Kooperationen einzugehen, Konflikte zu lösen und Kompromisse zu schließen. Dabei bietet die Gruppe Geborgenheit und Sicherheit.

Die Jugendwohngruppe wirtschaftet nach dem Selbstversorgungsprinzip und bereitet die Jugendlichen ihrem Alter gemäß auf die spätere Selbständigkeit vor.

Jeder Bewohner verfügt über ein Einzelzimmer mit einer Grundmöblierung. Die Zimmer können und sollen von den Jugendlichen selber persönlich gestaltet werden.

Zielgruppe:

Jugendliche im Alter von 15 – 18 Jahren die entweder aus den anderen Birkenhäusern wechseln oder Jugendliche die neu aufgenommen werden, weil sie ihr Zuhause aufgrund von familiären Konflikten, emotionalen oder sozialen Schwierigkeiten verlassen müssen.

Jugendliche mit akuten Drogen –u. Alkoholproblemen sowie besonders gewaltbereite Jugendliche werden nicht aufgenommen, da sie ein anderes Setting benötigen.

Ziele der Leistung:

  • Erlernen sozialer Kompetenzen in der Gemeinschaft
  • Akzeptanz sozialer und rechtlicher Normen
  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung: Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • Praktische Fähigkeiten in der Haushaltsführung und der Strukturierung des Alltags erlangen
  • Lernen für sich selbst zu sorgen
  • Umgang mit eigenem Geld erlernen
  • Sicherheit im Umgang mit Ämtern und Behörden erlangen
  • Befähigung zu schulischem Lernen und gezielte Förderung bei Defiziten
  • Entwicklung weiterführender schulischer/beruflicher Perspektiven
  • Sinnvolle Freizeitbeschäftigung aufnehmen